Herzlich Willkommen!

In Supermärkten, Bäckereien und sonstigen Lebensmittelgeschäften werden jeden Tag große Mengen an Lebensmittel aussortiert, obwohl sie eigentlich noch gut und in jedem Fall verzehrbar sind. All diese Lebensmittel würden im Müll landen, wenn sie nicht von den Tafeln abgeholt und an Menschen verteilt würden, die von sehr wenig Einkommen im Monat leben müssen und ohne Unterstützung nicht über die Runden kämen.

Auch im Hochtaunuskreis rettet die Tafel auf diese Weise Lebensmittel vor der Mülltonne und hilft so den Bedürftigen vor Ort. Und das schon seit 2006.

Die Tafel Hochtaunus unterstützt bedürftige Menschen mit gespendeten Lebensmitteln an sechs Standorten: in Bad Homburg, Oberursel, Friedrichsdorf, Neu-Anspach, Königstein und Kronberg. Träger der Tafel ist das regionale Diakonische Werk Hochtaunus.

Tafelkiste
Tafel Helferin
Tafel Hochtaunus – Spenden

Aktuelle Neuigkeiten

Sag zum Abschied leise “Servus!”

Sag zum Abschied leise “Servus!”

Tafel verabschiedet "gute Seele" in den Ruhestand Es war ein bescheidenes Event, mit dem Annette Mangels nach siebenjähriger Tätigkeit beim Diakonischen Werk Hochtaunus in den Ruhestand verabschiedet wurde. Während ihrer gesamten Beschäftigungszeit bei der Diakonie...